Computer Sicherheit

Hinweis zu aktuellen Bedrohungen:

Zur Zeit häufen sich wieder die zum Zweck des Datendiebstahls in Umlauf gebrachten Phishingmails. Diese Mails, vorgeblich versendet von namhaften Anbietern (Amazon, Paypal, eBay, Vodafone, Telekom, 1&1 etc.), sind optisch täuschend echt aufbereitet, teilweise mit persönlicher Ansprache und auf den ersten Blick mit einer Mailadresse des genannten Anbieters ausgestattet. Unter dem Hinweis auf angebliche Sicherheitskontrollen erfolgt die Aufforderung seine Daten zu bestätigen und dazu auf einen in der Mail enthaltenen Link zu klicken oder es wird ein hoher Abrechnungsbetrag genannt und aufgefordert die im Anhang befindlichen Dokumente zu prüfen. Auch kommen vermehrt vorgebliche Faxzustellungen mit manipulierten Word-Dokumenten im Anhang.
Bitte klicken Sie keinesfalls auf diese Links, öffnen keine Anhänge, ignorieren und löschen Sie diese Mails. Wenn Sie nachprüfen wollen, ob tatsächlich Angaben beim jeweiligen Anbieter aktualisiert werden müssen oder Abrechnungen zu prüfen sind, rufen Sie deren Webseiten direkt über einen Browser auf, und loggen sich dort wie üblich ein.
Die in den Mails enthaltenen Links könnten natürlich auch auf Seiten führen, von denen Sie direkt mit Schadsoftware "versorgt" werden.

Also bitte Vorsicht! Die Schadensbeseitigung an Ihren Endgeräten ist meist sehr zeitintensiv und damit kostspielig!

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen